Willkommen im vital.in

Liebe Mitglieder und Sportfreunde!!

 

Unser Studio öffnet nach der behördlichen Schließung wieder für Euch

am

 

28.05.2020

10.00 Uhr

 

Das Training kann unter Einhaltung des Hygienekonzeptes wieder aufgenommen werden.

Wir werden Euch hier im Studio über die Maßnahmen informieren.

Benötigt wird für das Training

ein Mund-Nase-Schutz und ein paar Handschuhe die die gesamte Hand bedecken.

(keine Fitness- oder Fingerhandschuhe!!!)

 

Gruppentraining und Rehasport steht auf dem Prüfstand, wir haben hier noch keine Freigabe.

Wir rechnen alledings zeitnah damit.

Wir halten Euch auch hier auf dem laufenden.

Auch ist das Telefon ab dem 28.05.2020 innerhalb der Öffnungszeiten wieder besetzt und Ihr könnt uns Eure Fragen auch telefonisch durchgeben.

 

Das Team des vital.in bedankt sich für Eure aktive Solidarität, wir sind überwältigt von Euch und können schon von einer echt duften Truppe sprechen...sowas ist nicht selbstverständlich, dass wissen wir zu schätzen!!!

 

 

Unsere Zielgruppen sind ...

Sportanfänger 

Gesundheitssportler - Rehabilitanten die nicht nur durch Empfehlung von Medizinern, sondern nach ihren ganz individuellen sportlichen Empfinden gezielt ein Trainingsprogramm erstellt haben möchten.

Risiken des Trainings sowie Überbelastungen werden durch die kontinuierliche fachliche Kompetenz minimiert. Die gezielte Aufmerksamkeit unserer Trainer für Körperhaltung, Gewichtsverlauf, Anteil des Körperfetts, Belastbarkeit des Herzkreislaufsystems dokumentieren den Trainingserfolg.

In regelmäßigen Abständen wird die Belastung an die momentane Leistungsfähigkeit angepasst.

&

Sporterfahrene

Wer seine Leistung gezielt verbessern möchte, kann sich leistungsorientiert beraten lassen zum Beispiel über das Herz- Kreislaufsystem, muskuläre Dysbalancen und frühzeitig erkannte Haltungsschwächen, die gerade bei Menschen, die sehr viel Sport treiben häufig zu hartnäckigen Beschwerden führen können.

Auch bei Sporterfahrenen lassen sich die Trainingsprogramme so gestalten, dass die Leistungsfähigkeit kontinuierlich verbessert werden kann.

Bildergalerie


... der Weg ist das Ziel

Fitness - Gesund bleiben - Gesund werden,

denn postmoderne Zivilisationskrankheiten wie Adipositas und Diabetes, Herz-Kreislauferkrangungen, Rückenschmerzen, Arthrosen in Knie-und Hüftgelenken sogar Depressionen ließen sich durch ausreichende Bewegung und regelmäßigen Sport vermeiden.

Auch bei manifesten Erkrangungen trägt ein regelmäßiges Training zur Verbesserung und Stabilisierung des Gesundheitszustandes bei.

Häufig und schnell verordnete Medikamente und chirugische Eingriffe könnten durch mehr Bewegung und gezielte Trainingsangebote vermieden werden 

 


Öffnungszeiten

Montag: 10-20 Uhr

Dienstag: 10-20 Uhr

Mittwoch: 10-21 Uhr

Donnerstag: 10-20 Uhr

Freitag: 10-20 Uhr

Samstag: 10-14 Uhr

 

Sonn- und Feiertage: geschlossen